Veränderungen bei ELSTER Transfer zum 1. Januar 2019

Hinweise zum Upload der ELSTER Datei aus Microsoft Dynamics NAV

Die bisher genutzte COALA-Kommunikationsschnittstelle zwischen den Finanzbehörden und Fremdsystemen wie Microsoft Dynamics NAV wird zum 01.01.2019 durch die Behörden abgeschaltet. Ab diesem Zeitpunkt kann das Hochladen der in Dynamics NAV erzeugten XML-Datei nicht mehr direkt erfolgen.

Nutzer müssen ab diesem Zeitpunkt ihre Arbeitsweise anpassen und die in Dynamics NAV erstellte XML-Datei zunächst speichern und dann im ELSTER-Portal selbst hochladen.

Bespielsweise kann für die Umsatzsteuer-Voranmeldung Dezember 2018 noch der bekannte Weg des Versendens der XML-Datei aus Microsoft Dynamics NAV genutzt werden. Für alle Meldezeiträume 2019 ist dann nur noch ein manuelles Hochladen möglich.

Wir halten Sie gern zu diesem Thema auf dem Laufenden. Sprechen Sie uns an!

Wenn Sie Fragen zum Produkt Microsoft Dynamics NAV bzw. Microsoft Dynamics 365 Business Central haben, wenden Sie sich gern an Ihre Vertriebsbeauftragten. In Berlin erreichen Sie uns unter +49 30 435500-0 und in Karlsruhe unter +49 721 27662-0. Wir beraten Sie gern.

[veröffentlicht am 27.12.2018]

zurück